Weiter Erfahrungsberichte werden nur mehr im Forum oder über die Facebookgruppe veröffentlicht, um die Möglichkeit des Austausches, von Anwender zu Anwender zu ermöglichen. 


Von Anwender zu Anwender! Es hat sich eine Facebookgruppe gebildet die über ihre Erfahrungen mit dem Elixier berichten. Diese Gruppe wurde von Tanja, einer Anwenderin erstellt. Hier der Link: https://www.facebook.com/groups/1723562264538330/

Hier geht es direkt zum Forum. Es wurde auf Bitte von Anwendern erstellt um sich über Erfahrungen auszutauschen, oder für Interessierte die mehr über das Elixier erfahren möchten. Zum Forum "Das Elixier"


Dies ist nun meine zweite Bestellung und das Elixier hat meine Hoffnung bzw. Erwartung übertroffen J!

Ich hatte für meine Freundin auch ein Spray und schickte es gleich weiter in das bayrische Land. Meine Freundin berichtet ähnliche Wirkung wie ich es auch erlebe. Ja wie soll ich es sagen….wir fühlen uns seit wir das Elixier nehmen einfach nur noch göttlich. Die ersten Tage hat es noch einiges aufgeknackt, bzw. es hat uns geholfen friedlich an unsere verzwickten Dinge in uns heranzukommen in dem man sie auch benennen konnte und nun sind wir soweit, dass wir vor lauter Freude die ganze Welt umarmen. Wir fühlen uns leicht, klar, umarmt und einfach nur glücklich. Egal was im Außen ist.

Nun und weil unsere Kinder das Spray genauso toll finden und weil wir einige Bekannte kennen, denen es auch helfen wird, sieht diese Bestellung etwas größer aus.  J Ja wir würden auch darin baden! J

 

Wir sind froh, dass es Menschen-Engel gibt, die so etwas unglaublich schönes und unterstützendes entdeckt und herstellen. DANKE!

 

Ganz lieben Gruß und eine dicke Umarmung!


Hallo lieber Wilfried,
 
habe das Elixier am Wochenende jetzt zum erstenmal verwendet und ich bin total begeistert, denn ich hatte als ob es so sein sollte diesen Samstag als ich früh aufwachte solche Schmerzen in der re. Schulter das ich meinen Arm gerade bis zur Brust heben konnte. Es machte mir furchtbare Schmerzen selbst den Wasserkocher zu heben bekam schon ein wenig Panik da ich alleine bin und die Arme braucht man ja zu allem gerade den rechten. Da fiel mir Euer Elixier ein das noch unausgepackt am Tisch lag. Ich sprühte es über dem Kopf unter die Zunge und gleich auf das rechte Schultergelenk. Über den Tag verteilt sprühte ich es noch öfters aber nur auf das Schultergelenk. Am Anfang spürte ich noch etwas wimmern und einen furchtbaren Anfangs-Verschlechterungsschmerz aber von Stunde zu Stunde wurde es fühlbar leichter und am abend konnte ich meinen Arm über den Kopf sogar dehnen. Unglaublich......
Probierte es jetzt gleich weiter da ich an der li.Hüfte vom Spritzen einen Verhärtung fast ein wenig abszessartige Veränderung von i.m. spritzen seit 2 Wochen habe. Und auch hier spürte ich jetzt in 2 Tagen ein schnelles Abklingen.
Probierte dies natürlich auch gleich bei meiner 83.-jährigen Mutter aus die viel Kopfschmerzen und Tinnitus hat. Das mit den Kopfschmerzen war sowieso unglaublich da sie nach einer viertel Stunde sofort Erleichterung spürte.
Ich weiß gar nicht was ich sagen soll auch spüre ich irgendwie im Körper so eine heilige Ordnung als ob alles in eine gottliche Ordnung gebracht würde.
Ich bin jedenfalls total sprachlos und ich danke dir nochmals für das unendgeltiche Testen ich werde demnächst noch eins Nachbestellen damit meine Mutter ihr eigenens hat. Eine 83-jährige Frau kann ja nicht so ganz umgehen mit meinen spirituellen Dingen die ich ihr manchmal nahe bringe aber sie wird immer offener und wenn sie schon freiwillig bittet am Wochenende für nochmaliges Sprühen hat das schon was zu sagen bei ihr :-))))))))))))))
Ich werde noch einiges auf Facebook posten und wünsche Euch noch einen herrlichen abend derweil
Herzliche Grüße aus Nürnberg

Hallo Wilfried-
beide Päckchen sind wohlbehalten am Samstag 14.11.15 bei mir eingegangen-
nur bei einem war ein Loch im Umschlag-doch es fehlte nicht´s-
hab nach der Reinigung sofort begonnen über dem Kopf zu sprühen und
es hat sich kurz darauf sehr geweitet angefühlt-bleibe täglich dran und bin
gespannt wie es weiter geht-habe heute bei einer Bekannten (Ihr ging es nicht gut)
eine Übertragung mit Ihrem Foto gemacht und Sie hat es sofort gespürt-bin
sehr gespannt wie es weiter geht-

Lieben Dank und herzlichste Grüße


Lieber Wilfried, liebe Brigitte,

 

heute habe ich von Sabine Eure Essenz erhalten und sofort angewendet. Ich war die letzten Tage sehr erschöpft - habe viel Arbeit - und heute bin ich gerade so dabei in eine Grippe zu gleiten. Das macht mein Systemle gerne so, wenn es nicht die Ruhe kriegt, die es braucht. Habe nach der Anwendung sofort eine ungeheure Klarheit gespürt, die mich regelrecht einhüllt. Sie bewirkt eine Gelassenheit, die mich "aus allem raus hebelt". Normalerweise würde ich mir nämlich jetzt einen ganz schönen Kopf machen, wie das jetzt alles gehn soll, wenn ich krank bin, noch zwei Tage Dienst bei den behinderten Senioren habe und am Wochenende Seminar halten will, etc.. Ist mir gerade alles egal. Ich gehe jetzt in mein Bett. Es geht mir ausgezeichnet damit. Vielleicht werde ich krank, vielleicht nicht. Alles gut.

 

Danke für die Essenz! Ich habe das Gefühl, das ist etwas ganz hoch Schwingendes. Schön, dass ich es ausprobieren darf! Ich werde weiter berichten.

 

Seid ganz herzlich gegrüßt, Ihr Spanier,

 

Gabriele

 

 

Grafik1

 

Individuelle Lösungen für

Wohnraum und Geschäft

 

Ausbildungen

Workshops

 

Gabriele Stier

www.raum-und-sein.com

www.fengshui-ausbildung-stier.de

www.fengshui-leben-und-lernen.de (mein Beratungsangebot für soziale und pädagogische Einrichtungen)


Lieber Wilfried ! Wahrscheinlich kannst du dir das nicht vorstellen,aber ich habe Null Wirkung durch das Elixier. Und die Flasche ist gleich leer. Das heisst nicht dass ich die Wirkung des Elixiers bezweifle. Ich frage mich nur was mit mir nicht in "Ordnung " ist ? Ich kenne das seit vielen Jahren : Ob Reiki, Quantenheilung, Homöopathie, Akupunktur usw.-ich habe ziemlich alles versucht einschließlich vieler energetischer Behandlungen-ich fühle nie eine Veränderung. ich schreibe das nur als Feedback, bin auch trotzdem dankbar für Euer Wirken und grüße euch herzlich
Es.....


Hier ein Bericht von einem Anwender der Anonym bleiben möchte. Der Anwender der mir persönlich nicht bekannt ist (lediglich über Chat) ist in einer Gruppe die das Elixier probierten. Hier seine Antworten darauf. Ich möchte auch noch betönen, dass am ersten Tage bei seiner Anwendung kaum bis gar keine spürbaren Ergebnisse vorhanden waren. Die unten angeführten Berichte waren die Folgetage.



 Bei mir hat es teilweise gewirkt Ich nehme es drei mal am tag doppelt Dosis. Heute am Arbeitsplatz lief alles sehr rund fast zu rund. Alle arbeiten und vor allen Fehlersuch an den Manschinen haben sich fast von selbst erledigt,Solch guten Tage hatte ich selten. Was musikalisch betrift habe ich gestern sehr schnell was neues komponiert Normalerweise brauch ich fast zwei Tage gestern ging das in 5 min.  ich nehme das Mittel weiter und freu mich heute Abend auf die Musik Produktion


Was ich noch gemerkt habe ich spüre mein Herzchakra sehr deutlich als ein warmes kribbeln. Das kann aber auch von der ansteigende Energie kommen. Ich habe dieses Gefühl schon länger es wird jetzt noch stärker vielleicht durch das Spray.


 Ich möchte dieses Mittel nicht gleich beschwören, doch muss ich sagen, es hat meine Stärken im Altag beeinflusst. Wie sich das ausgewirkt hat kann ich euch musikalisch da bieten. 


Eine Anwenderin aus Wien erhielt am 13.10.2015 das Elixier. Sie leidet unter blutigen Handekzem. Gleich nach dem sie das Paket in den Händen hielt (noch in der Post) nahm 3 Sprühstösse unter die Zunge. Sie schrieb über einen angenehmen Schwindel und Leichtigkeit und Hitzewallungen.

Zuhause sprühte sie in regelmäßigen kurzen Abständen ihre Hände ein.


Hier das Foto nach einem Tag und ihre Aussage:


"Die Haut wurde nach dem ersten mal Auftragen direkt weicher, zwar hält das nicht lange an aber wenn man es immer wieder aufsprüht merkt man gegen Abends, dass sich ganz dünne Hautschichten lösen und darunter die neue Haut entspannt und elastisch ist. Es ist zwar immer noch an vereinzelten stellen da, aber ich nehme den Spray auch erst seit ein paar Tagen.



Bin zuversichtlich das es nach weiteren eins bis drei Wochen weg ist.


(Dieses Bild wurde uns am 17.10.2015 zugesendet)




Wer Handekzeme kennt, weiß wie schlimm und hartnäckig das ist. Wir wünschen viel Erfolg 


Hier ein Auszug aus einem Chat mit einer mir sehr lieb gewonnen Freundin die gerne anonym bleiben möchte. Wir haben uns niemals persönlich kennen gelernt, jedoch durfte ich einige male mit ihr zusammen arbeiten (energetisch). Ich schätze sehr ihre Arbeit und ihre außerordentlichen Fähigkeiten Ich bat sie das Elixier zu Testen und mir mitzuteilen, wie sie es empfindet. Hier ihre Antwort.....


Lieber Wilfried, ich habe das Elixier so oft genommen und soviel wunderbares erlebt, dass ich über die Frage meditiert habe, wie ich damit arbeiten könnte. Ich weiß, dass es sehr kostbar ist und ich möchte dem gerecht werden. Ich habe mich auch gefragt, warum ich das Gefühl habe, es könnte für manche Menschen zu stark sein, auch wenn es bei jedem anders wirkt. In der Meditation hat sich mir gezeigt... Und jetzt schließt sich der Kreis für mich... Dass im Gegensatz zu normaler Medizin, die zwar auf emotionaler, körperlicher und vielleicht geistiger Ebene wirkt, das Elixier sowohl auf allen Ebenen wirkt aber Zeit und Raum unabhängig....wie eine Energieform aus der 5. Dimension. Darum passieren wohl auch soviel Dinge im Außen, die einen mit sich selbst zur Heilung konfrontieren, in dem Maß, wie ich es von keinem anderen "Heilmittel" kenne. Das birgt extrem viel Potential, erfordert viel Vertrauen und Mut sich sich selbst zu stellen. Wenn ich mit dem Elixier arbeiten darf, würde ich gern einmal länger mit dir schreiben um zu fühlen ob man das Potential, so wie du mir Anfangs geschrieben hast, ( löst Blockaden, öffnet die Chakren....) für Außenstehende etwas definieren kann.


Diese Email haben wir von einer Anwender erhalten.........


Ihr Lieben,

ich habe bei euch das Elixier bestellt und warte nun sehnsüchtig auf die Lieferung;-) 
Ich habe nämlich von meiner Schwester ein paar Sprühstöße zum ausprobieren abbekommen und was ist passiert????
Meine Sehkraft hat sich zügig verbessert! Heißt: Ich brauche nicht mehr so nah an den PC oder das Buch oder die Zeitung zu gehen um zu erkennen, was geschrieben ist. 
Somit habt ihr eine Rückmeldung vor Lieferung! Die Spende für das Elixier ist sicher schon bei euch angekommen. 


Email einer Anwenderin:


Ich bin sehr dankbar für das Elixier, auch wenn ich in der letzten Woche sehr starke Schmerzen hatte an 4 Tagen und ich wusste nicht wirklich womit das zusammen hing. Habe aber dann begriffen, dass ich es überdosiert hatte. Jetzt nehme ich es nur 2 Mal am Tag und das funktioniert besser. Die Schmerzen in den Fußsohlen sind nur wenig da und auch meine Rückenschmerzen  werden langsam weniger.

 

Das Elixier ist wirklich wunderbar und wirkt über den Körper so wie es gebraucht wird. Ich konnte wahrnehmen, dass sich im Nieren-Bereich was verändert hatte und meine ganze rechte Seite wird wie aufgefüllt. Ich kann auch  besser sehen und vor allem  bin ich auf bestimmte Weise klarer innerlich. Gerade eben habe ich meinen Journal beendet für heute und bin mir zum ersten Mal wirklich ganz klar und ohne irgendwelche Gedanken-Einmischung, dass ich der Schöpfer bin in meiner Welt und das ohne  den Quatsch der von irgendwoher kommt aus der Vergangenheit oder wo auch immer, dass ich dann schuld bin wenn etwas nicht klappt oder nicht funktioniert. Ich wusste zwar immer, dass das ohne hin nicht wahr war aber es war dennoch da und heute ist es nicht  mehr da. Ich fühle mich also an der Stelle frei und als  Schöpfer im Zentrum meine Welt. Dabei ist mir dann klar geworden was Goethe gemeint hatte als er die Strophe aus einem seine Gedichte geschrieben hat:

 

  „Was wär' ein Gott, der nur von außen stieße

Im Kreis das All am Finger laufen ließe!

Ihm ziemt's, die Welt im Innern zu bewegen,

Natur ins ich, sich in Natur zu hegen,

So dass, was in ihm lebt und webt und ist,

Nie seine Kraft, nie seinen Geist vermisst.“

       

Freiheit von allem was von außen auf einen einwirkt und nicht wirklich zu eigenen „Natur“ gehört, ist wohl hier der „Zauber“ und irgendwie unterstützt das Elixier das, zumindest bei mir. Vielleicht auch deshalb, weil die Freiheit für mich sehr wichtig ist. Nochmal von Herzen danke dafür.

 

Ganz herzliche Grüße

Hellen


Hier ein kurzer Bericht vom Zeit zum Aufwachenteame


Also einige wissen bereits das ich einer der Autoren des Blogs Zeit Zum Aufwachen bin und das ich Wilfried und Brigitte diesen Sommer persönlich kennen lernen durfte. Daraus ist eine wunderbare Freundschaft entstanden die ich nicht mehr Missen möchte. Danke Wilfried.

So nun zu meinen Erfahrungen zum ***** ELIXIER****

Wir waren einer der ersten die dieses Elixier testen durften, und können bestätigen das dieses Elixier eine sehr große Breitenwirkung hat. Es ist so als ob dieses Elixier genau weiß welche Themen für jeden einzelnen gerade am notwendigsten ist. Es öffnet keine Charkren wenn sie schon offen sind.

Auch waren in dieses Tagen die KP Indexe und die Sonnenaktivitäten sehr stark, so das ich als sensitiver Mensch zwar versuchte diese Energien so gut als möglich aufzunehmen, dennoch ich in solchen Tagen erfahrungsgemäß sehr unruhig schlief. Nicht so in dieser Nacht als ich DAS Elexier bekam.

Weiters habe ich verschiedene Versuche mit Pflanzen, die ich im stockdunklen Raum eine 300 sek. Langzeitbelichtung machte. Obwohl meine Kamera keine Aura bzw. Kirilian Aufnahmen machen kann, dennoch man einen Unterschied festsellen kann. Er war zwar gering dennoch sichtbar. Das Restlicht kam von der Pflanze.

Referenzaufnahme ohne Elixier

5 Minuten danach. 4 Sprühstüße in die Aura, und zwei in die Erde mit einem Schluck Wasser.

 

Weiters gab ich DAS Elexier meiner Nachbarin die vor einigen Jahren einen Schlaganfall hatte und seit dem halbseitig gelähmt ist, zum testen. Auch sie bestätigte das sie nach der Einnahme sich wesentlich wohler fühlte als zuvor. Ich muß aber auch sagen das sie spirituell nicht entwickelt ist, und eher skeptisch neuen gegenüber steht.

Auch bei meiner Katze habe ich DAS Elexier angewendet. Sie hatte da rund um die Nase immer wieder offene Stellen, die in 48h vollkommen abheilten.

Bei Meditation komme ich viel schneller in den Alpha zustand und das Visualisieren und die Kommunikation mit meinem höheren selbst funktioniert seit dem wesentlich besser.

Das sind die Erfahrungen die ich in der Letzten Woche machen durfte

Heute konnte ich nach der Meditation ein weiteres Chakra ca. 30 cm ober den Kronen Chakra festsellen welches hellgelb bis weiß strahlte. Auch ein leichter Druck auf das Kronenchakra ist festzustellen.


Eine Anwenderin berichtete via Facebook, hier die Veröffentlichung mit ihrem Einverständnis


 Hallo zusammen

Mein Name ist Helen.

Ich lese von wundervollen Erfahrungen. Das freut mich für Euch!

Bei mir ist das etwas anders. Am ersten Tag fiel der Druck von meiner Herz Gegend ab und ich fühlte mich im Ganzen unbeschwerter. Das fühlte sich gut an.

Am 2. Tag war ich wie neben den Schuhen. Ich musste mich an der Arbeit sehr konzentrieren um die Menschen zu verstehen. Wie benommen und dumpf. Auch konnte ich nicht mehr schlafen. Ich hatte das Gefühl, als sei mein Körper aufgeblasen, wie aus Watte. Mein Lebenspartner meint, ich sei fast überempfindlich.

Kann mir jemand sagen, was ich falsch mache?

 

Wilfrieds Antwort:

 

Hallo liebe Helena, als ich Deinen Bericht las, freute ich mich. Auch wenn es sich momentan für Dich sehr ungewöhnlich anfühlt, so ist es schon in Ordnung so wie es ist. Das Elixier hat seine Eigenheiten und, ich möchte fast sagen, seine eigene Intelligenz. Wir hören aus Erfahrungen anderer, das sie eine Harmonie erleben durften, gerade in der ersten Zeit der Einnahme. Es hat Dir gezeigt, wo die Reise hingeht! Wie der Moment aussieht, wenn all das bereinigt ist was bereinigt werden soll. Deine Wahrnehmung verändert sich gerade, deshalb hört sich alles dumpf an, das legt sich. Das Gefühl eines aufgeblasenen Körper kommt von einem ausgedehnten Energiefeld um dich herum. Man wird im allgemeinen viel sensibler. Die Sinne wie hören, riechen, schmecken und sehen, verändern sich. Natürlich ist es für viele erschreckend, wenn sich von einem zum anderen alles verändert. Doch durch diesen Prozess durch, wird es Deine Lebensfreude stärken. Zusätzlich fängt man an zu erkennen, was einem gut tut und was nicht. Sei und bleibe einfach in Deinem Grundvertrauen, auch wenn es manchmal schwierig erscheint. Bei Deiner Beschreibung kann man rauslesen, dass ein ganz toller Prozess am laufen ist. Wir stehen jederzeit an Deiner Seite........Liebe Grüße, Wilfried


Danke Danke Danke!!!!!
ich hab heut das Elixier bekommen und gleich für mich ausprobiert.
Seid Jahren arbeite ich an meiner Bewusstwerdung weil dies für mich das
wichtigste für diese besondere Zeit ist doch was ich heut erlebt hab 
übertrifft alles! Mein Herz dehnt sich aus immer weiter und weiter...
Auch die anderen Chakren dehnen sich aus und ich sehe Lichter usw....
Gleich Morgen schick ich es meinem Bruder weiter und er freut sich schon sehr.
 
Nochmals Danke und liebe Grüsse 

Hallo, mein Paket habe ich erhalten... es kam am Montag... Sehr viel Ruhe konnte ich spüren , nach dem ersten sprühen. Ganz viel Liebe für mein Leben konnte ich wahrnehmen. Ich wende es intuitiv an ... Manchmal auf die betroffene Körperstelle oder auch mal ins Solarplexuschakra.. ... Meine Kinder lieben es , sie wollen immer vor dem Buch lesen und nach dem Buchlesen 3 Sprüher in den Mund haben.Wir haben 4 Kinder und daher ist nicht mehr viel übrig von den 50 ml . Ich werde bald eine neue Bestellung machen und ich bin dabei zu notieren was so geschieht. Schön das ihr dies erschaffen habt.


Das Elixier

Hallo ihr Lieben, ich habe mich dazu entschieden während der Einnahme des Elixiers Tagebuch zu führen, um meine Beobachtungen für euch zu Verschriftlichen. Ich bin eine 1990 geborene Menschenfrau mit Sternzeichen Wassermann. Meine Seele hat sich in diesem Leben lauter Gegensätze und Widersprüche sowohl im Außen als auch Innen ausgesucht, die ich zu vereinen anstrebe. Allerdings ist das ein ständiges tief fallen, um danach wieder aus dem Loch zu klettern und unglaublich anstrengend.

Ich spüre eine enge Verbindung zu den Plejaden und weiß tief in meinem Innersten, dass ich mein letztes Leben dort gelebt habe. Wahrscheinlich habe ich auch deshalb so Schwierigkeiten das Thema Geld zu akzeptieren (mich plagen ständig Existenzängste, da kein Geld) und stemme mich so sehr gegen das vorherrschende System auf. Ich habe das tiefe Bedürfnis in dieser Zeit etwas ins Rollen zu bringen, weiß aber nicht was. Ich bekomme, um das herauszufinden, einfach keine Verbindung zu meinen höheren Selbst und bei Meditationen schlafe ich meistens ein – so als blockiere irgendetwas meine Anbindung. Zudem stecke ich in einer persönlichen Zwickmühle… So, jetzt könnt ihr euch ungefähr vorstellen, wer ich bin

:-D

Tag 1 – abends

Das Elixier ist angekommen!!! Ich war gerade noch in einer tiefverzweifelten und negativen Stimmung, habe dann das Spray an meiner Aura angewandt und einen Stoß unter die Zunge gesprüht. Das Elixier strömt einen – ich kann es nicht anders sagen- heiligen Duft aus – erinnert mich irgendwie an Myrre. Es hat etwas unter der Zunge geprickelt und ich habe mich gleich leichter gefühlt. Eine innere Stimme forderte weitere 3 Sprühstöße und dann begann ich ein bisschen Ukulele zu spielen, das war sehr schön und harmonischer und entspannter als sonst. Anschließend habe ich noch meditiert und nun fühle ich mich schwebend, frei, rein, freudig und sanft. Ich bin nicht eingeschlafen. Es drückt leicht an meiner Stirn – ein Zeichen, dass mein drittes Auge arbeitet.

Ich bin gespannt wie sich der morgige Tag entwickelt. Ich werde das Spray auf jeden Fall mitnehmen und mal sehen was passiert und ich bin überzeugt, der morgige Tag wird super :-D


Tag 2

Habe das Spray heute tagsüber 2x mit 4 Stößen angewendet. Was ich feststellen konnte ist, dass ich viel mehr Energie hatte, als sonst. Ich war sogar teilweise etwas hibbelig. Sonst ist mir immer furchtbar kalt, auch das war heute nicht der Fall.

Außerdem hat sich in Bezug auf das Thema Wut etwas verändert – sobald ich über etwas spreche, dass mich wütend macht, bekomme ich nicht mehr dieses elende schlechte Gefühl der Wut im Bauch, sondern es ist so, als ob ich mich von der Wut distanziert hätte und nun das ganze von außen betrachten kann – als objektiver Beobachter. Dasselbe passiert auch, wenn Stress auf mich zukommt. Normalerweise schiebt meine innere Dramaqueen dann komplett Panik – Jetzt jedoch bleibe ich erstaunlich ruhig.

Tag 3

Heute hatte ich Praxistag in meiner Ausbildung. Da gab es in letzter Zeit etwas Knatsch mit der Praxisstelle. Heute hat meine Praxisbetreuung mich darauf angesprochen und sich alles von der Seele geredet. Der Rest des Tages war anschließend richtig toll. Ich hatte mir am Vorabend manifestiert, dass der Tag nicht so stressig und lang (bis 19 Uhr) wird wie geplant. Das hat wunderbar funktioniert, denn um 3 Uhr konnte ich schon nach Hause gehen. Allgemein kann man sagen, dass ich auch heute entspannter war als sonst. Innerlich jedoch tobt in mir ein Riesentornado, der bearbeitet werden will. Denn ich bin eigentlich überhaupt nicht zufrieden damit, in welcher Situation ich mich gerade befinde. Wenn es um meine tiefsten Wünsche geht, wäre ich jetzt woanders und würde etwas anderes tun. Allerdings ist es so, dass man manche Sachen im Leben nicht allein entscheidet – es gibt ein paar wenige, bei denen auch andere mitwirken. Und so stecke ich im Moment gefühlt in einer Zwickmühle und sehe keine Lösung. Ich habe mir gerade Zeit für eine Meditation genommen, aber ich kann mich einfach nicht ganz entspannen. Mein Herz rast und ich bekomme mich nicht beruhigt. Ich sehe das ganze zwar auch aus einer anderen Sicht – als stünde ich außerhalb – aber mein innerstes ist sehr unruhig.

Tag 4

Heute hatte ich einen sehr langen und anstrengenden Tag und obwohl ich zugeben muss, dass ich mir die Zeit dafür hätte nehmen können, habe ich das Elixier erst abends wieder eingenommen, als ich endlich Zuhause war. Ich war so platt und erschöpft, dass ich mich einfach nur zum durch die News stöbern vor den Laptop gesetzt habe. Da begann dann mein Hals zu kratzen, meine Brust zu drücken, ich bekam Husten und fühle mich nicht sehr wohl. Hinzu kamen auch noch unglaublich schlimme Schmerzen in meinen Handgelenken und im rechten unteren Rücken. Es war so schlimm, dass ich ein Wärmekissen hervorholte, um meinen Rücken etwas zu entspannen, aber auch das half nicht richtig. Ich konnte mir auch nicht vorstellen mich hinzulegen – so starke Schmerzen- also harrte ich noch eine Weile aus. Nun bin ich erschöpft genug, um ins Bett zu fallen und trotz allem einzuschlafen – hoffe ich ….


Tag 5

Seit heute morgen fühle ich mich richtig krank. Die Schmerzen in meinen Gelenken sind schlimmer geworden und ich fühle mich, als bekäme ich eine Bronchitis – etwas wofür ich irgendwie besonders anfällig bin. Meine Rückenschmerzen waren tagsüber fast wie weggeblasen, jetzt werden sie erneut stärker, meine Brust drückt unngenehm und auch mein Kopf pocht leicht. Ich fühle mich total antriebslos und kraftlos während der innere Druck steigt. Mein Körper drängt mich dazu mich endlich mit dem Thema auseinander zu setzen, aber ich weiß nicht, wie… Ich hatte und habe immer noch die Hoffnung, dass das Elixier mir hilft dieses Thema zu bearbeiten. Im Moment sehe ich mich aber in ein altes Muster fallen: Sobald sich alles zuspitzt und der Druck steigt, werde ich krank und verkrieche mich und mache damit alles nur noch schlimmer.

Gerade eben habe ich auf eurer Seite etwas gelesen, was ich wohl bisher überlesen hatte: Bei Brillenträgern funktioniert das Elixier nicht richtig. Ich hatte die letzten drei Tage den ganzen Tag eine Brille an – ob das wohl Mitverursacher meines aktuellen Zustandes ist?

Ich werde die nächsten Tage einfach gar keine Brille tragen und das Elixier weiter anwenden. Ich habe allerdings das Gefühl, ich müsste mehr davon einnehmen. Gibt Obergrenze bei der Einnahme? Habe dazu bisher nichts gefunden.

Habe das Elixier äußerlich an meinen schmerzenden Hals und Brust gesprüht und ein Glas Wasser mit einem Spritzer Elixier gegurgelt. Jetzt fühlte ich mich nicht mehr ganz so eklig. Aber dennoch Schmerzen und krank. Lege mich jetzt ins Bett.   


Spirit-Portal, Wilfried Neureiter, 

spiritportal.info@gmail.com

Suche nach Schlagwort

sendinblue-code:f4076da2245ca88e78062112444e470e k=rsa;p=MIGfMA0GCSqGSIb3DQEBAQUAA4GNADCBiQKBgQDeMVIzrCa3T14JsNY0IRv5/2V1/v2itlviLQBwXsa7shBD6TrBkswsFUToPyMRWC9tbR/5ey0nRBH0ZVxp+lsmTxid2Y2z+FApQ6ra2VsXfbJP3HE6wAO0YTVEJt1TmeczhEd2Jiz/fcabIISgXEdSpTYJhb0ct0VJRxcg4c8c7wIDAQAB v=spf1 include:spf.sendinblue.com mx ~all

Links zu Cooperationsseiten...................